Unsere Aktionen in Kassel.

Wir vom RT 55 setzen vor allem auf Hands-On-Projekte. Jedes Jahr haben wir regelmäßige Aktionen, mit denen wir entweder Geld für gute Zwecke einnehmen, oder bei sozialen Themen/Veranstaltungen tatkräftig unterstützen.

 

Unsere regelmäßigen Aktionen findest du unten.

Aktion Toter Winkel

Bei dieser Aktion geht es darum, Kinder für eine spezielle Gefahr im Straßenverkehr zu sensibilisieren: den toten Winkel bei LKWs. Auch wenn moderne LKWs heutzutage mit verbesserten Außenspiegeln und Abbiegeassistenten ausgestattet sind, existieren noch immer viele Fahrzeuge auf den Straßen, die nicht diesen Standard haben. Wie gefährlich der tote Winkel ist, zeigen auch regelmäßige Meldungen über Unfälle mit LKWs und hauptsächlich Fahrradfahrern in Abbiegesituationen. Nicht selten gehen diese Unfälle auch tödlich aus. Wir vom RT 55 helfen dabei, Kindern auf diese Gefahr aufmerksam zu machen. Hierbei werden in Zusammenarbeit mit lokalen Schulen LKWs organisiert und jedem Kind im Führerhaus im Rahmen einer simulierten Situation der tote Winkel gezeigt.

Aktion Waffelbacken im Advent

Jedes Jahr zur Weihnachtszeit werden wir vom RT 55 zu Waffelbäckern: Einmal im Advent findet man uns im City Point und kann von uns leckere Waffeln kaufen. Mit dem Erlös unterstützen wir das aktuelle nationale Serviceprojekt von Round Table Deutschland.

Aktion Weihnachtsbasteln

Einmal im Advent unterstützen wir eine ehrenamtliche, soziale Einrichtung in Kassel und basteln zusammen mit Kindern weihnachtliche Gegenstände.

Aktion Weltkindertag

Am 20.09., dem Weltkindertag, unterstützen wir regelmäßig den Kinderschutzbund in Kassel beim jährlich stattfindenden Spielfest, das unter der Federführung des Kasseler Jugendrings und in enger Kooperation mit dem städtischen Kinder-und Jugendbüro veranstaltet wird. Hier unterstützen wir mit Personalstärke bei Spielen wie z. B. Dosenwerfen oder Schlag-die-Erbse.